Der natürliche Durstlöscher aus der Region. Bänz - clever trinken.

home_baenz_2016
0
% Natur
0
% Region
0
% Bänz

Apfel - Erdbeere

Mal was ganz Neues und etwas für echte Erdbeerliebhaber! Den Erdbeerduft riechst du schon beim Öffnen der Flasche. Das Getränk ist aber nicht einfach süss. Der Apfelsaft liefert als Gegenpol auch viel frische Säure. Mit Apfel-Erdbeere servieren wir dir ein wirklich aufregendes Geschmackserlebnis.

apfel_erdbeere

Herkunft

Wie immer aus der Region Bern. Die Erdbeeren sind aus Grosshöchstetten von Reto und Sandra Schürch. Die Äpfel kommen aus dem Einzugsgebiet der Mosterei Hurni & Sohn in Ferenbalm.

Herstellung

Die Erdbeeren pressen wir im Sommer direkt nach der Ernte und machen den Saft durch eine Pasteurisierung haltbar. Im Herbst mischen wir den Erdbeersaft mit frischem Apfelsaft und Wasser zusammen und degustieren mehrmals, ob das Mischverhältnis auch stimmt. Erst dann füllen wir ab.

Inhalt

0.33 l Glas oder 0.5 l PET

Zutaten: 60% Apfelsaft, 20% Wasser, 18% Erdbeersaft, 2% Holundersaft

Apfel - Traube

Der Exklusive: Die Aromen der Riesling-Silvaner-Trauben sind vielseitig und intensiv. Normalerweise wird daraus ein guter Weisswein gekeltert. Wir finden, die Traubensorte passt gut zu den Apfelsaftaromen. Zusammen sorgen sie für einen ausgewogenen Geschmack und deshalb haben wir diesen exklusiven Durstlöscher hergestellt.

apfel_traube_2016

Herkunft

Die Äpfel stammen aus dem Einzugsgebiet der Mosterei Hurni & Sohn in Ferenbalm. Die Trauben kommen vom Uferhang des Bielersees. Unser Lieferant ist der Weinbauer Hans-Rudolf Hirt aus Tüscherz.

Herstellung

Die Trauben werden direkt nach der Lese gepresst und bei 80 Grad pasteurisiert. Durch die schonende Erhitzung bleiben die Aromen, die Vitamine und die Farbe erhalten. Der Rest läuft wie immer: mischen mit Apfelsaft und Wasser, in Flaschen abfüllen, Deckel drauf und fertig.

Inhalt

0.33 l Glas oder 0.5 l PET

Zutaten: 45% Apfelsaft, 30% Wasser, 25% Traubensaft

Apfel - Cassis

Erfrischung gefällig? Dann ist Apfel-Cassis genau das Richtige für dich. Die Säure des Cassissafts macht das Getränk herrlich kantig und erfrischt dich nachhaltig. Nebenbei versorgt dich Cassis mit einer geballten Ladung Vitamine.

apfel_cassis_2016

Herkunft

Die Cassisbeeren stammen aus dem Berner Seeland. Unsere Lieferanten sind die Familie Niederhauser aus Gals und die Familie Brunner aus Spins. Die Äpfel kommen wie immer aus dem Einzugsgebiet der Mosterei Hurni & Sohn in Ferenbalm.

Herstellung

Der Cassissaft wird bereits im Sommer nach der Ernte der Cassisbeeren hergestellt. Im Herbst wird das Ganze mit Apfelsaft und einem Anteil Wasser vermischt. Hinzu kommt ein heisser Aufguss aus Holunderblüten. Die Herstellung erfolgt nach alter Tradition in Handarbeit in der lokalen Mosterei und ohne künstliche Zusätze.

Inhalt

0.33 l Glas

Zutaten: 65% Apfelsaft, Wasser, 5% Cassissaft, Auszug aus Holunderblüten

Das Getränk ist alkoholfrei. Es eignet sich aber zum Mixen mit Vodka, haben wir festgestellt.

Apfel

Der Klassiker: Mit 70 % Apfelsaft ist der Anteil Apfelsaft der höchste aller Bänz-Getränke.

Wir mischen 30 % Wasser dazu, um den natürlichen Fruchtzuckergehalt zu senken. Das Ergebnis: voller Geschmack bei optimaler Süsse.

apfel_2016

Herkunft

Region Bern. Die Äpfel stammen aus dem Einzugsgebiet der Mosterei Hurni & Sohn in Ferenbalm.

Herstellung

Mitte Oktober erreichen die Äpfel ihre optimale Reife. Dann produzieren wir. Direkt nach dem Pressen der Äpfel wird der Saft filtriert, mit Wasser gemischt und abgefüllt. Auf künstliche Aromen, zusätzlichen Zucker oder Zusatzstoffe verzichten wir. Unseren Grundsätzen bleiben wir treu, immer.

Inhalt

0.33 l Glas oder 0.5 l PET

Zutaten: 70% Apfelsaft, 30% Wasser

Apfel - Kirsche

Mehr Intensität in Farbe und Geschmack geht nicht. Die Kirschen sind alles alte Kirschsorten von Hochstammbäumen. Als Tafelkirschen zu klein, sind sie für die Saftherstellung perfekt. Neben der dunklen Farbe haben sie extra viel Aroma. Der Geschmack des Getränks erinnert an Amarena-Kirschen.

apfel_kirsche

Herkunft

Unsere Kirschenlieferanten sind die Familie Weber aus Gerolfingen am Bielersee sowie Alex und Brigitte Hurni aus Rosshäusern. Die Äpfel stammen von Zulieferern der Mosterei Hurni & Sohn in Ferenbalm.

Herstellung

Die Kirschen werden zuerst in teils sehr luftiger Höhe abgelesen. Direkt nach der Ernte werden sie eingefroren und erst im Herbst zu Saft gepresst. Der Kirschsaft wird dann mit Apfelsaft und einem Teil Wasser gemischt, pasteurisiert und abgefüllt.

Inhalt

0.33 l Glas oder 0.5 l PET

Zutaten: 60% Apfelsaft, 25% Wasser, 15% Kirschsaft

Für Bestellungen und Fragen, hier unsere Koordinaten:

Bänz Getränke
Melchtalstrasse 21
CH-3014 Bern

Tel. 031 333 13 80
info(at)baenz.ch

Insert a valid name
insert a valid mail
insert message